Sicherheit Schutz- und Schonraum Beziehungsarbeit Annahme

Die Wohngruppe 6 ist eine Mädchenintensivgruppe und als mittel- bis langfristiger Lebensort für sieben Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren, die aufgrund erheblicher individueller, sozialer und psychischer Probleme intensivpädagogische Betreuung bedürfen, konzipiert. Aufgrund des zumeist verloren gegangenen Vertrauens der Mädchen in Erwachsene und oftmals einhergehende Beziehungs- und Bindungsstörungen, sind eine unmittelbare, individuelle Beziehungsarbeit und Partizipation, unter Berücksichtigung entwicklungspsychologischer Aspekte, wesentlicher Bestandteil der Arbeit der Pädagog*innen. Aufgrund der Betreuungsdichte kann dies sowohl im Gruppenkontext als auch in notwendigen Einzelkontakten stattfinden.
Unser Ziel ist es entsprechende Defizite zu verringern nach Möglichkeit abzubauen, um den Mädchen ein weniger belastendes, angstfreieres und sozialkompatibleres, eigenständigeres Leben zu ermöglichen.

Eine Überleitung in den angegliederten Mädchenverselbständigungsbereich zur weiteren Entwicklung wäre möglich.

Kontakt

Husemannstraße 50
45879 Gelsenkirchen
Tel: +49 209 17878-66
E-Mail schreiben

Suchbegriff eingeben